Montag, 1. August 2016

Tourneeende: Grenzgebiet goes Märchen

Rapconte - Flyer der Zweierpasch Tournee
Die Rapconte-Märchenrap-Tournee der deutsch-französischen Musik- und Bildungsinitiative Zweierpasch geht zu Ende. Über 2.000 Schüler und 100 Lehrer aus der Ortenau und dem Elsass besuchten die Veranstaltungen. Das Angebot startete im Februar mit Workshops und zwei Lehrerfortbildungen. Die Tournee endete in fünf stimmungsvollen Konzerten der sechsköpfigen Band in Kehl, Strasbourg, Oberkirch, Hornberg und in Sélestat.


Zweierpasch in Sélestat
Lichtermeer im Konzertsaal Les Tanzmatten in Sélestat. 250 deutsche und französische Schüler verwandeln die Zuschauerränge mit den leuchtenden Displays ihrer Handys in eine Märchenwelt. Die Zwillingsrapper Till und Felix Neumann performen den letzten Song des Abends: „Mon Chemin/Mein Weg“. Die Welt scheint für einen kurzen Augenblick stillzustehen. Nur einige Takte zuvor schallte es durch die Zuschauerreihen: „Der Kater, der Kater, le chat et ses bottes, die Stiefel geschnürt und schon ist er fort.“ Textsichere Schüler unterstützen die Rapper lautstark im Refrain, den sie nicht nur aus dem Video der Band kennen, das seit April jeder Schüler des Eurodistrikts gesehen zu haben scheint.


Till & Felix Neumann - HipHop-Pädagogen
In 15 Klassen auf beiden Seiten des Rheins arbeiteten die HipHop-Pädagogen Till und Felix Neumann in Workshops, um Lust an Fremdsprache und dem Austausch mit Schülern des Nachbarlandes zu wecken. Den Unterrichtseinsatz an allen Schulen des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau ermöglichten Lehrerfortbildungen in Straßburg und Offenburg. Zweierpasch stellt hierzu auch zukünftig Unterrichtsmaterialien kostenlos zur Verfügung (Download). Am häufigsten eingesetzt wurde dabei ihre Rapversion des Gestiefelten Katers, der Song der gleichzeitig als erste Single des Albums veröffentlicht wurde.




Rapconte-Workshop in einer Schule
Mit einbezogen wurden in das Projekt auch Flüchtlingsklassen, unter anderem aus dem Max Planck Gymnasium Lahr. „Wir haben im interkulturellen Ansatz die Chance gesehen, auch Flüchtlingen das Grenzgebiet näher zu bringen. Das ist für sie ihre neue Heimat und so sehen sie gleichzeitig, dass auch andere hier sprachliche und kulturelle Herausforderungen zu meistern haben“, so Felix Neumann, der neben Zweierpasch auch in der Flüchtlingsintegration tätig ist. 
 

Zweierpasch auf Rapconte-Tournee
Zweierpasch waren schon in Afrika, der Ukraine und bei Joachim Gauck. Im Oktober gehen Sie auf Tournee durch Kasachstan. Mit zweisprachigen, politisch-poetischen Texten und einer virtuosen Band prägen sie die HipHop-Szene auf ihre ganz eigene Art und Weise. „Musik ist ein universelles Medium der Verständigung, HipHop eine weltweit verständliche Sprache“, sagt Rapper Till Neumann. Er und sein Bruder engagieren sich musikalisch für Toleranz und Frieden. Sie sind sicher: „Musik kann vielleicht keine Berge versetzen - aber sie überwinden.

Nachberichte und Fotos der Tournee sowie weitere Termine von Zweierpasch gibt es auf www.zweierpasch.com. Die CD „Rapconte – Deutsch-französischer Märchenrap“ ist auf allen gängigen Plattformen (Amazon, iTunes, ..) für 10 Euro als CD und MP3 erhältlich und kann auch in ausgewählten Fachgeschäften in Freiburg, Offenburg und Kehl erworben werden (Adressen hier).

Das Projekt Rapconte wird unterstützt von zahlreichen Partnern, unter anderem dem Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau, der Académie de Strasbourg/Maeri, Märchenland – Zentrum deutsche Märchenkultur (Berlin), dem Kulturbüro der Stadt Kehl, dem Stadtjugendring Kehl sowie Rummelplatzmusik (Berlin). Eine mögliche zweite Tournee im Grenzgebiet ist derzeit in Planung. Die bisherigen Angebote (Workshops und Konzerte) werden in jedem Fall weiter bestehen. Informationen gibt es auf Anfrage direkt bei Zweierpasch (Mail: zweierpasch@gmx.de).

Kontakt: Till und Felix Neumann, zweierpasch@gmx.de , www.zweierpasch.com

Donnerstag, 14. Juli 2016

Atelier Rap à la Falkenhausenschule (Kehl)

Zweierpasch en action - Atelier Rapconte à la Falkenhausenschule de Kehl

Über Rap Fremdsprache lernen mit Zweierpasch. Heute Stop in der deutsch-französischen Falkenhausenschule Kehl. Les classes nous connaissaient déjà de notre tournée à travers la région frontalière. Super ambiance, deux groupes extraordinaires et une « Idéfix » : we'll be back soon !

Zweierpasch in Kehl - Bildergalerie
Bildergalerie: Zweierpasch à Kehl

Weitere Infos: www.zweierpasch.com
Single (Video): bit.ly/1TTViRA
Album (CD): bit.ly/1SDrCsI

Dienstag, 21. Juni 2016

Hundert Feuerzeuge in Sélestat


Zweierpasch en concert à Sélestat au Les Tanzmatten
Gänsehaut! Emotionaler Tourneeabschluss für die Zweierpasch Crew gestern mit atemberaubendem Lichtermeer in Selestat. Gespielt wurden alle Songs des neuen Albums "Rapconte" sowie Lieder aus dem übrigen Repertoire der deutsch-französischen HipHop-Band um die Zwillingsbrüder Till und Felix Neumann. Das Publikum, etwa 400 Zuschauer aus dem Elsass und Baden, belohnten die Musiker aus Freiburrg/Strasbourg im Saal "Les Tanzmatten" mit einem märchenhaften Lichtermeer.

Ouf, quel concert inoubliable pour les Zweierpasch hier au 'Les Tanzmatten' à Selestat. Le dernier de la tournée Rapconte et certainement un des plus fabuleux. Environs 400 jeunes Badois et Alsaciens étaient venus pour célébrer l'amitié franco-allemande en hiphop. Enchantés par le concert et par l'énergie des musiciens, ils transformaient la salle en un océan de lumière. Fabuleux !
Zweierpasch - Rapconte (CD, 2016)


RAPCONTE
Deutsch-französischer Märchenrap

Samstag, 18. Juni 2016

650 HipHop-Katzen in Kehl

Deux doigts en l'air : Till et Felix à Kehl

Die deutsch-französische HipHop-Band Zweierpasch hat am Freitag, 13. Juni, in Kehl mit 650 Schülern die Niedereichhalle zum Beben gebracht. Die Klassen aus Straßburg und der Ortenau rappten mit Felix und Till Neumann die Rapconte-Märchen gekonnt mit. Höhepunkt war der Gestiefelte Kater, bei dem die tobende Katze gerade noch so gestoppt werden konnte.

Mehr Bilder gibt's im Fotoalbum zum Konzert auf der Facebookseite von Zweierpasch.

Ein besonderes Danke geht an den Stadtjugendring Kehl und Märchenland, ohne die dieses Konzert so nicht möglich gewesen wäre! (-> Projektpartner)

https://www.facebook.com/Zweierpasch/photos/?tab=album&album_id=1138784026194030
Bildergalerie [Fotos C.Koch / Märchenland]


Mittwoch, 15. Juni 2016

Rapconte im Unterricht: "buchstäblich mitgerissen"

 Trop cool: l'atelier Rapconte à Strasbourg

Eine Lehrerin aus Straßburg hat kürzlich mit Rapconte im Unterricht gearbeitet. Ihre Kinder waren vom Gestiefelten Kater "total begeistert". Hier ihr unbearbeiteter Erfahrungsbericht.

Dienstag, 14. Juni 2016

Hornberg rappt märchenhaft

Zweierpasch rappt mit 550 Schülern aus Deutschland und Frankreich in Hornberg

Die HipHop-Gruppe Zweierpasch aus Freiburg/Kehl hat am Montag, 13. Juni, in Hornberg Station auf ihrer Märchen-Tournee gemacht. Vor 500 Schülern aus dem Kinzigtal und dem benachbarten Frankreich rappten die Zwillingsbrüder Felix und Till Neumann in der Stadthalle. Zwischendurch  sprang ein lebensgroßer Kater auf und über die Bühne.


Zweierpasch / Double Deux
Zweierpasch spielten neben ihren Klassikern wie „Grenzgänger/Frontalier“ oder „Kleine Helden“ an diesem Vormittag inbesondere die Songs ihres neuen Albums. Auf Rapconte haben sich die Rapper in untypische Gefilde gewagt. Die lyrischen Grenzgänger verwandeln Märchen wie Hänsel und Gretel oder das Tapfere Schneiderlein in HipHop-Songs. Und das auf zwei Sprachen: Deutsch und Französisch.



„Wir wollen die Leute motivieren, die Sprache ihres Nachbarn zu lernen“, sagt Till Neumann. Gerade hier in der Grenzregion sei es super wichtig, sich verständigen zu können. Neumann hat selbst in jungen Jahren Französisch gelernt, um französische Songtexte zu verstehen. „Musik ist magisch, sie schlägt Brücken zwischen Menschen und Ländern“, betont der Musiker, der viele Jahre in Frankeich verbracht hat und mittlerweile in Freiburg lebt.


Konzerte der Rapconte Tournee
So soll es auch mit der Rapconte-Tournee sein. Seit Februar geben die Zwillinge im Ortenaukreis und Straßburg Workshops, Fortbildungen für Lehrer und spielen Konzerte. Bei den Workshops rappen sie mit deutschen und französischen Schulklassen ihre Märchensongs und arbeiten kreativ dazu. „Die Schüler haben riesigen Spaß dabei und lernen ganz unbewusst eine Sprache“, erklärt Felix Neumann, der in Kehl wohnt. Zu jedem ihrer sechs Lieder haben Zweierpasch zweisprachige kostenlose Unterrichtsmaterialien erstellt. Diese können auf rapconte.blogspot.com kostenlos heruntergeladen werden (Download). Bei den Fortbildungen vermitteln sie Lehrern, wie Rap im Unterricht eingesetzt werden kann. Und ganz konkret auch die Märchen.
Hellmut Schoffer Stiftung

Rapconte wurde von Zweierpasch initiert, wird jedoch inzwischen von mehreren Partnern gefördert: Insbesondere der EurodistrictStraßburg-Ortenau, die Stadt Kehl, Märchenland - Zentrum für Deutsche Märchenkultur, die Académie de Stasbourg, das Regierungspräsidium Freiburg, der Stadtjugendring Kehl und die Hellmut Schoffer Stiftung sind Projektpartner.

Letztere hat das Konzert in Hornberg organisiert. Hellmut Schoffer ist begeistert: "Die Kooperation ist für uns ein Glücksfall. Es ist mit der Veranstaltung gelungen, den Gedanken des europäischen Zusammenseins für unsere Schüler weiter zu bringen“, sagt der Stiftungsleiter. Für ihn machen Zweierpasch „großartige Musik“. In Zukunft will er weitere Aktionen in diese Richtung initiieren.

Durch die Projektpartner sind alle Rapconte-Angebote für Schulen gratis. Für Lehrer aus dem Eurodistrict gibt es die Rapconte-CD auf Anfrage bei Zweierpasch kostenlos. Eine Mail an zweierpasch@gmx.de genügt.

https://www.youtube.com/watch?v=qirf6PuZPO0&feature=youtu.be
Zweierpasch - Le Chat Botté (Video)
In der Stadthalle ist die Stimmung mittlerweile am Siedepunkt. Ausgelassen springen die Schüler mit Zweierpasch um die Wette. Plötzlich gesellt sich noch ein weiteres fabelhaftes Wesen dazu: Ein lebensgroßer Kater hüpft über die Bühne. „Wie ist die Katzeee?“, rufen die Rapper. „Die Katze ist coooool“, schallt es zurück. Dass der Gestiefelte Kater sogar Breakdance kann, zeigt er im Video zum Song. Den gibt’s auf YouTube: Le Chat Botté.


Mehr Informationen: rapconte.blogspot.com 
Bildergalerie vom Konzert: Zweierpasch in Hornberg 
Pressartikel: Baden Online (14.06.2016), Schwarzwälder Bote (erscheint am 15.06.2016)

Montag, 6. Juni 2016

Straßburg-Ettenheim: Le chat es trop cool

Das geht steil: Beim Workshop ins Straßburg ging es hoch her.

Coole Katzen sind auf Tour. Zweierpasch haben heute in der Ecole du Neufeld in Straßburg mit Grundschülern aus Ettenheim und Straßburg die Katzen tanzen lassen. Beim dreistündigen Doppelworkshop ging's hoch her: Luftsprünge, fliegende Blätter und fauchende Kater haben das Klassenzimmer zur fabelhaften Katzenarena gemacht. Hier eine Bildergalerie...