Le Projekt

Zweierpasch bringen HipHop-Märchen auf die Bühne und ins Klassenzimmer

 

Rapconte - Deutsch-französischer Märchenrap 


Zweierpasch aus Freiburg/Kehl starten im August 2015 das Musikprojekt Rapconte im Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau. Die Formation um die Zwillingsbrüder Felix und Till Neumann verbindet dabei HipHop, Märchen und Pädagogik. Sie erarbeiten eine CD mit fünf deutsch-französischen Songs mitsamt pädagogischen Begleitmaterialien für den Einsatz im Fremdsprachenunterricht. Diese stellen sie ab Frühjahr 2016 bei einer Tournee im Grenzgebiet vor: Geplant sind Workshops und Konzerte für ca. 1500 Schüler. „Ziel ist, jungen Leuten einen coolen Zugang zu Fremdsprache zu bieten“, sagt Till Neumann. Sein Bruder Felix Neumann ist überzeugt: „Märchen und HipHop passen perfekt zusammen - gerade im Schulunterricht. [weiterlesen auf Deutsch]



RAPprendre la langue du voisin : Formation des enseignants, ateliers et concerts

D’août à décembre 2015, Zweierpasch et leurs musiciens réécrivent et mettent en musique cinq contes (des classiques tels que le Chat Botté et Raiponce, mais aussi un conte original écrit spécialement pour le projet). A partir de janvier 2016, ils proposent avec leurs partenaires de projet des formations et des ateliers adressés aux enseignants et aux élèves originaires de l'Ortenau et de la Communauté Urbaine de Strasbourg. Des concerts clôturent le projet à l'été 2016 : Zweierpasch et les apprentis rappeurs se produisent notamment à Kehl, à Strasbourg et à l'Europapark de Rust devant des centaines d'élèves. [plus d'info en français]


Mit Unterstützung von/avec le soutien de: Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau, Stadt Kehl, MAERI/Académie de Strasbourg, Märchenland - Deutsches Zentrum für Märchenkultur, Regierungspräsidium Freiburg, Bildungsregion Ortenau, CANOPE (Strasbourg)


Toutes les infos en francais sur le site de Canopé: Projet RapConte


  Zeitplan & Termine / Agenda & inscription

--> siehe "Dates"
Anmeldungen für Schulen & Lehrer: zweierpasch@gmx.de 
Inscriptions par email : zweierpasch@gmx.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen