Workshops


Felix und seine Crew beim Rapconte-Workshop in Altenheim

TERMINE
  •  17.02.16: Zwei Märchenworkshops in Grundschule Altenheim/Neuried mit einer 3. Klasse und einer 4. Klasse (kooperiert mit École élémentaire Neugartheim-Ittlenheim/Alsace)
    • Song 1: Der Gestiefelte Kater / Le Chat Botté
    • Song 2: Hänsel und Gretel / Hansel et Gretel
  • 12.4.16: Zwei Märchenworkshops mit Grundschülern in Kehl-Kork
  • 27.04.16: Zwei Märchenworkshops mit Schülern der Tullarealschule (Kehl) und des Collège Fustel de Coulanges (Strasbourg)
  • 12.05.16: Zwei Märchenworkshops im Hans-Furler Gymnasium Oberkirch mit Schülern aus Oberkirch und Schülern des Collège Galilée Lingolsheim
  • 12.05.16: Zwei Märchenworkshops im Hans-Furler Gymnasium Oberkirch mit Schülern aus Oberkirch und Schülern des Collège Galilée Lingolsheim
  • 06.06.16: Zwei Märchenworkshops mit Schüler aus Strasbourg und Ettenheim in der Ecole du Neufeld
  • 14.07.16: Zwei Märchenworkshops in der deutsch-französischen Falkenhausenschule in Kehl
  • 15.07.16: Märchenworkshop mit 2 Klassen in Grundschule Kork 

Anmeldung/Inscription : zweierpasch@gmx.de

INFO
Bei kostenlosen zweisprachigen Rapconte-Workshops rappen deutsche und französische Schüler im Alter von 8 bis 16 Jahren mit Zweierpasch um die Wette. Ziel ist das Wecken von Begeisterung für die Fremdsprache (Deutsch/Französisch). Dazu wird in 60 bis 90 min. ein Rapconte-Märchen eurer Wahl eingeübt und besprochen. Damit wird die aktive Teilnahme der Schüler für ein Rapconte-Konzerte (--> Konzerte) vorbereitet. Eine Vertiefung durch den Lehrer im Anschluss ist möglich und gewünscht. Pädagogische Materialien werden hierfür kostenlos bereitgestellt. 

Die Workshops sollen zudem dazu genutzt werden, grenzüberschreitende Schulpartnerschaften zu pflegen oder zu aktivieren, um eine gemeinsame Teilnahme an den abschließenden Rapconte-Konzerten zu ermöglichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen